Donnerstag, 21. Januar 2016

Vom Winter in den Frühling

Liebe Lüneburger Qigong-Freunde,

das neue Jahr ist im vollen Gange und auch bei mir geht es jetzt weiter.

Am Montag, dem 22. Februar 2016 möchte ich einen neuen Kurs starten und werde in 8 Terminen eine neue Form der "8 Brokate" unterrichten. Ein Qigong-Klassiker, von dem es unzählige Abwandlungen gibt, hier in einer Version von Professur Hu Xiao Fei, dem Nachfolger von Professor Zhang Guang De.

Zeit: Montags von 19:30 - 21:00 Uhr, während der Osterferien gibt es eine kleine Unterbrechung, so dass der Kurs bis zum 25.April laufen wird
Der Kursort wird die Physioplus Praxis in der Willy-Brandt-Straße 2 sein. Parkplätze gibt es reichlich für Fahrräder und Autos beim Denns/Budni/Aldi; der Eingang ist in der Stresemannstraße um die Ecke.
Der Raum bietet leider nur Platz für 7 Teilnehmer, deshalb könnte eine schnelle Entscheidung hilfreich sein
Die Kursgebühr beträgt 100 Euro und da ich als Qigong-Kursleiter zertifiziert bin ist eine Kostenbeteiligung der Krankenkassen bei gesetzlich Versicherten möglich.

Infos und Anmeldung wie immer bei Stefan Tjarks Telefon 04131-223244 oder unter E-Mail s.tjarks@gmx

Mittwoch, 16. September 2015

Es geht weiter!

Nach einer längeren, viel zu langen Pause kann ich diesen Herbst wieder ein Kursangebot machen.

Am Montag, dem 26. Oktober 2015 möchte ich starten und werde in 8 Terminen das "Gesundheitschützende Qigong" unterrichten. Ein Klassiker aus dem Daoyin Yangsheng Gong von Professor Zhang Guang De, in 8 wunderschönen Bewegungsbildern.

Zeit: Montags von 19:30 - 21:00 Uhr
Der Kursort wird die Physioplus Praxis in der Willy-Brandt-Straße 2 sein. Parkplätze gibt es reichlich für Fahrräder und Autos beim Denns/Budni/Aldi; der Eingang ist in der Stresemannstraße um die Ecke.
Die Kursgebühr beträgt 100 Euro und da ich als Qigong-Kursleiter zertifiziert bin ist eine Kostenbeteiligung der Krankenkassen bei gesetzlich Versicherten möglich.

Infos und Anmeldung wie immer bei Stefan Tjarks Telefon 04131-223244 oder unter email s.tjarks@gmx.de

Montag, 11. März 2013

Geh aus mein Herz...

Ab 29. April geht es weiter.

Herz-Qigong! 
 
In der Traditionellen Chinesischen Medizin hat das Herz die führende, „fürstliche“ Rangordnung inne, ist Sitz des Geistes und bestimmt unsere Vitalität. Das Element Herz ist dem Sommer zugeordnet und die Übungen haben mehr noch als viele andere Qigong-Formen einen entspannenden Charakter.


8 Termine, immer Montags von 20:00 bis 20:30 Uhr

Ort: Hebammenpraxis "Hinter der Bardowicker Mauer 13a" in Lüneburg

Anmeldungen und Infos über email oder per Telefon 04131-223244

Sonntag, 13. Januar 2013

Langsam aus der Feiertagsträgheit erwacht, möchte
ich euch meinen nächsten Qigong-Kurs ankündigen. Im Mittelpunkt steht
eine einfache Form des Nieren-Qigong. Die Pflege des Nieren-Qi nimmt in der
Traditionellen Chinesischen Medizin eine zentrale Rolle ein, da sie quasi
für die gesamte uns durch die Geburt mitgegebene Lebensenergie steht, die es
zu bewahren gilt.
Der Bewegungsablauf ist leicht zu erlernen, so dass mehr Raum für wichtige
Grundlagen des Qigong etwa der Verbesserung des Standes und dem inneren
Führen der Aufmerksamkeit da ist und natürlich auch für Entspannung.

Hier kurz die wichtigsten Daten:

8 Termine je 90 Minuten
Kursbeginn: Montag, 28. Januar 2013, 20:00 Uhr
Ort: Hebammenpraxis "Hinter der Bardowicker Mauer 13a".

Anmeldungen an Stefan Tjarks, s.tjarks@gmx.de oder unter 04131-223244

Freitag, 20. Juli 2012

Qigong im Herbst

Nach der Sommerpause geht es weiter. Am 24. September startet der neue Qigong-Kurs. Im Mittelpunkt steht Daoyin Bao Jian Gong, das "Gesundheitsschützende Qigong". Ein Klassiker das Daoyin Yangsheng Gong und mithin eine sehr schöne Form.
Diesmal sollen es 10 Termine werden, damit wir etwas Zeit haben die einzelnen Bewegunsgbilder gründlich zu erarbeiten. In den Herbstferien wird es eine Pause geben.

Zeit: Montags, 20:00 bis 21:30 Uhr
Ort: Gruppenraum bei der Hebammenpraxis Schicker-Geist, Belosta ... Hinter der Bardowicker Mauer 13A in Lüneburg
Kosten: 110 Euro wobei wiederum gilt, dass dieser Kurs als Präventionskurs angeboten wird und die gesetzlichen Krankenkassen die Kosten unter Umständen anteilig übernehmen.

Anmeldung und weitere Infos: Stefan Tjarks Tel. 04131-223244 oder per mail an s.tjarks@gmx.de

Sonntag, 4. März 2012

Der Frühling kommt!

Nachdem mein erster Kurs in Lüneburg mit Spaß und viel Entspannung angelaufen ist, soll es jetzt in die zweite Runde gehen.
Voraussichtlich am 14. oder 21. Mai soll es mit Leber- und Gallenblasen-Qigong weitergehen. Die beiden Organe bilden in der Traditionellen Chinesischen Medizin ein Paar und sind der Wandlungsphase Holz zugeordnet. Holz steht für Frühling, Wachstum, Ausdehnung, Sich-Strecken - all das, wonach wir uns nach dem Winter wieder sehnen.
Das Leber- und Gallenblasen-Qigong unterstützt Körper und Seele in dieser Jahreszeit in schönen, kraftvollen Bewegungen.

Der Kurs umfasst 8 Termine mit jeweils 90 Minuten. Die Kursgebühr beträgt 90 Euro.
Bei vielen Krankenkassen besteht eine Anerkennung als Präventionskurs.

Ort & Zeit: W!R-Praxis, Rosenstraße 9, Lüneburg
Montags, 19:00 - 20:30 Uhr

Weitere Infos & Anmeldung:
Stefan Tjarks
Diplom-Psychologe, Psychotherapie (HPG) & Qigong-Kursleiter
Fon 04131 - 22 32 44 Email: s.tjarks@gmx.de